Aktuelles

Wird Java jetzt kostenpflichtig?
Hendrik Ebbers, Timo Brandstätter
28.08.2018 – Oracle hat angekündigt, den Java-Releasezyklus und das dazugehörige Supportmodell in diesem Jahr komplett zu überarbeiten. Welche Auswirkungen hat das auf die Arbeit von Java-Entwicklern und den Einsatz im Unternehmen? Müssen Anwender künftig für Java und den Support zahlen? Welche Alternativen gibt es?   Mehr erfahren

Wer ist Karakun?

Karakun ist ein eingespieltes, sehr erfahrenes Team von 30 Machern, die schon viele Jahre lang zusammenarbeiten und erfolgreich Softwarelösungen für Kunden erstellen. Hierzu zählen Portallösungen (B2E, B2B, B2C), Dashboards, Branchenlösungen für unterschiedliche Industrien - generell jede Art von Software, die dem Kunden einen deutlichen Mehrwert liefert. In Karakun haben wir uns zusammengefunden und möchten die Erfolgsstory weiterschreiben.

Was bieten wir?



Software Engineering

Anwendungsentwicklung und Plattform-Engineering, sowohl "klassische" Java- und Web-Entwicklung als auch Cloud Computing.


UX & UI Design

Konzeption und Visualisierung von effizient bedienbaren Anwendungen unter Nutzung gängiger nutzerzentrierter Methoden wie Erhebung der Bedürfnisse, Beschreibung von Szenarien und Prototyping.


Refactoring

Verbesserung der Struktur von Source Code. Lesbarkeit, Wartung und Erweiterbarkeit wird verbessert und Aufwände für Fehleranalyse und funktionale Erweiterungen gesenkt.


Consulting

Beratung für die Themen UX, Architektur, Technologien (Java- und Web-Plattformen) und Entwicklungsvorgehen (agile Entwicklung).

Jobs

Willst du mit uns etwas bewegen und dich laufend weiterentwickeln? Wenn ja, dann bist du bei uns genau richtig.

Aktuell suchen wir:

Full Stack Software Engineers for Java, Web and Mobile (m/f)

Neugierig auf uns?